Der Philips PPX 4835 im Test

Philips hat beim PPX 4835 in erster Linie auf eine kompakte Bauweise geachtet, denn der LED-Beamer soll für den mobilen Einsatz gerüstet sein. Dabei gibt es laut Hersteller keine Einschränkungen für die Nutzung. Präsentationen, Filme und Fotos sollen gleichermaßen in hoher Qualität dargestellt werden. Die WXGA-Auflösung dürfte dafür weitgehend ausreichen, genügt aber eventuell nicht allen Ansprüchen. Eine Fernbedienung gehört nicht zum Lieferumfang und auch ein USB-Eingang hätte dem portablen Projektor gut zu Gesicht gestanden. Der vorhandene Slot dient lediglich der Stromversorgung. Der eingebaute Akku ist hingegen ein Vorteil. Seine Laufzeit ist mit etwas mehr als zwei Stunden aber eher knapp bemessen.

Bildqualität

In Anbetracht der Größe des Philips PPX 4835 überrascht die Bildqualität positiv. Dabei ist er sogar relativ flexibel in Sachen Wandabstand und Projektionsfläche. Alle Kanten sind scharf, klar abgegrenzt und entsprechende Eingangsmaterialien werden ohne sichtbare Veränderungen dargestellt. Die Optionen für Farbsättigung und andere Parameter sind nicht sonderlich umfangreich, erfüllen aber die wichtigsten Funktionen.

Auflösung

Mit 1.280 x 720 Pixeln werden Filme, Vorträge oder Fotos in hoher Qualität an die Wand geworfen. Wie erwähnt setzt der Epson EB-S31 die WXGA-Auflösung stark um und selbst bei aktivierter Trapezkorrektur finden sich keine Kritikpunkte. Das trifft bei jeder Bildgröße zu, die zwischen 15 und 150 Zoll zudem äußerst flexibel ist.

Helligkeit & Kontrast

Wie gewohnt ist die Helligkeit die Schwachstelle der LED-Technologie, wenngleich die Angabe von 350 Lumen nicht direkt mit DLP- oder LCD-Projektoren vergleichbar ist. Bei Tageslicht ist das Bild dennoch schwer zu erkennen und ohne eine gewisse Verdunklung ist der Einsatz spürbar eingeschränkt. Dennoch macht der Philips PPX 4835 für ein LED-Modell keine schlechte Figur und kreiert bereits im Dämmerlicht ein sichtbares Bild.

Das angegebene Kontrastverhältnis von starken 100.000:1 ist ebenfalls kein direkter Indikator. Naturgemäß erzeugen die LEDs ein sehr großes Farbspektrum, das sich deutlich abgrenzt. Schwarze Schrift auf hellem Untergrund ist ebenfalls hervorragend zu erkennen und die Ränder weisen keinerlei Bildfehler auf.

Betriebslautstärke

Diese Kategorie ist wiederum einer der Hauptgründe, aus denen die Anschaffung eines LED-Beamers in Erwägung gezogen werden sollte. Der Philips PPX 4835 macht sich diese Eigenschaft zu Nutze und glänzt in jedem Betriebsmodus mit einer nahezu unhörbaren Betriebslautstärke. Ob Klassenraum oder Wohnzimmer, ohne Umgebungsgeräusche ist der Projektor nur aus nächster Nähe zu hören.

Fazit

Insbesondere für den mobilen Einsatz ist der Philips PPX 4835 absolut empfehlenswert. Er ist weitgehend robust gebaut und die handliche Größe ist prädestiniert für den häufigen Transport. Dennoch macht er sich selbst bei Filmen gut, vor allem für einen LED-Beamer. Die Anschaffungskosten sind überschaubar, dafür muss auf eine Fernbedienung verzichtet werden und die Anschlüsse bieten nicht allzu viele Möglichkeiten. Meist reicht der vorhandene Mini HDMI Eingang mit HDCP-Unterstützung ohnehin aus, zumal ein Adapter für HDMI beiliegt.

Philips PPX 4835philips-ppx-4835-pico-pix-4835-led-projektor-hdmi-kontrast-1000001-1280x800-pixel-350-ansi-lumen-hdmi-usb-weiß-B014JSMI44-1
Jetzt bei Amazon kaufen
ab nur 409,00 * jetzt bei Amazon kaufen
Gesamtwertung
Philips PPX 4835
4/ 5
Besonderheiten
  • Überzeugende Bildqualität durch SmartEngine mit LED-Technilogie für brillante Farben und hoher Kontrastdarstellung
  • Projezieren Sie HD-Videos und Bilder auf bis 150`` (381cm) Fläche
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit durch verschiedene Anschlüsse für alle gängigen Geräte. 1x3 Watt Lautsprecher stehen für ein klares Klangerlebnis
  • äußert portabel durch einen integrieten Akku mit einer Laufzeit von bis zu 3 Stunden
  • Lieferumfang:PPX4835;Gebrauchsanleitung (auf internem Speicher )Quickstart-Guide;Grantiekarte;Mini-HDM zu HDMI Kabel;Netzteil;Tasche
  • WXGA
  • DMD/DLP
  • 16:9
  • HD ready
  • LED Mini Beamer
  • Netz + Akku

Kommentare anderer Nutzer

Bisher keine Kommentare. Schreibe Sie uns Ihre Erfahrungen!

Philips PPX 4835
Jetzt bei Amazon kaufen
ab nur 409,00 * jetzt bei Amazon kaufen
Weitere Möglichkeiten
Preisalarm einrichten Beamer vergleichen

Immer noch zu teuer?

Preisalarm einrichtenHinterlege einen Wunschpreis in unserem Preisalarm und wir benachrichtigen dich, wenn das Fernglas zu deinem Wunschpreis erhältlich ist!


Hinweis:

Alle Preisangaben ohne Gewähr. Es können Versandkosten anfallen! Wir bemühen uns stets, alle Preise aktuell zu halten. Die Preise werden täglich aktualisiert!